Entspannungstherapie

Lotussitz

Entspannungstherapie kann bei vielen psychischen und körperlichen Erkrankungen als alleinige oder begleitende Behandlung angewendet werden. Besonders bei Streß und Schmerzen, den Volkskrankheiten Nummer 1, können Entspannungsmethoden dem Patienten sehr helfen, die Selbstkontrolle über körperliche Zustände zu schulen. Der Patient lernt, die eigenen Bedürfnisse besser wahrzunehmen, störende Reize von außen zu ignorieren und sein körperliches und emotionales Wohlbefinden zu erhöhen.

Die wichtigsten von mir angewendeten Entspannungsverfahren sind die „Progressive Muskelrelaxation“ nach Jacobson, das Autogene Training, Fantasiereisen und die Achtsamkeitsmeditation.

 Anfrage/Termin vereinbaren

Übe die Regungslosigkeit,
beschäftige dich mit Untätigkeit,
finde im Verzicht Genuß,
und du siehst das Große im Kleinen,
das Viele im Wenigen.

- aus China -